SCHULUNG

Das CMS München möchte die Möglichkeiten der CMS Photonen-Diagnostik in den fachrelevanten medizinischen Anwendungen vorantreiben. Dafür werden entsprechende Schulungsprogramme und Kurse angeboten, u.a. für:

 

  • Mediziner

  • Heilpraktiker

  • Therapeuten

 

Auch spezielle Schulungen für Auszubildende und Studenten in medizinischen, therapeutischen oder naturheilkundlichen Berufen sind angedacht. Symposien und Fachkonferenzen sollen das umfassende Schulungsangebot des CMS München komplettieren.

 

Weitere Informationen folgen nach Vorlage der Schulungsplanungen.

DIAGNOSTIK

Die CMS-Geräte (Hardware zur digitalen Bilderzeugung) sowie die CMS-Diagnosedatenbank / CMS-Analysesoftware werden gegen eine monatliche Nutzungsgebühr über einen bestimmten Zeitraum zur Verfügung gestellt.

 

In den Gebühren ist auch eine einführende Schulung und partiell die Teilnahme an Fachveranstaltungen des CMS-München enthalten.

 

Bei Verfügbarkeit werden alle Angebote auf der Webseite bekanntgegeben.

SUPPORT

Den Anwender werden möglichst umfangreiche Informationen und Services rund um CMS Photonen-Diagnostik angeboten.

 

Auch durch die entsprechende Nutzung wird der Umfang und die Qualität der CMS-Analysen stetig zunehmen. Damit verringern sich für Patienten, Ärzte und Therapeuten die Zeit und der Aufwand für Diagnosen und Behandlungen von Krankheitsursachen.

 

Gerne nimmt CMS München Anregungen für den Aufbau des geplanten medizinischen Servicecenter entgegen und ist für zielführende und fachkompetente Unterstützung offen.